Katrin Weissenborn

Dipl. Ing. Chemietechnik,
Dipl. Kauffrau (VWA), Coach und Mediatorin

Safety Leadership – bewusster und verantwortlicher Umgang mit sich und anderen.

Machen Sie einen gesetzlich geforderten Aspekt – Arbeitssicherheit – zum positiven Instrument einer bewussten und verantwortungsvollen Unternehmenskultur. Gemeinsam mit Safety Leadership entwickeln Sie unter aktiver Beteiligung Ihrer Führungskräfte und Mitarbeiter eine bewusste Arbeitssicherheitskultur, die in ihrem ganzem Unternehmen Widerhall findet.

Wichtigstes Element ist die umsichtige Planung. Sie führt sowohl zur Reduktion von Arbeitsunfällen als auch zur Minimierung von Qualitätsschwankungen ihrer Produktionsprozesse. Ausfallzeiten von Mitarbeitern auf Grund von arbeitsbedingten Verletzungen werden minimiert. Damit geht gleichzeitig die Maximierung des wirtschaftlichen Erfolges ihres Unternehmens einher.

Es entsteht ein kooperativ geprägtes Arbeitsumfeld in dem Mitarbeiter und Führungskräfte Überragendes leisten. Die Freude an der eigenen Leistung in einer solchen Arbeitsumgebung bindet ihre Mitarbeiter an ihr Unternehmen. Sie werden als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen.

Katrin Weißenborn – Dipl. Ing. Chemietechnik, Dipl. Kauffrau (VWA), Coach und Mediatorin

Sie ist der Kopf von Safety Leadership und blickt auf langjährige Berufserfahrung sowohl in der Privatwirtschaft als auch im öffentlichen Dienst zurück. Während ihrer Tätigkeit als leitende Sicherheitsingeneurin beim größten deutschen Kraftwerksbetreiber hat sie dessen Unternehmenskultur aktiv mitgestaltet.

Sie verfügt über ein breites Wissen und Netzwerk in Arbeitssicherheit und Umweltschutz. Sie entwickelt für Sie maßgeschneiderte Konzepte zur Weiterentwicklung ihrer Unternehmenskultur, dabei greift sie auf ihre herausragende Fähigkeit zur Analyse und ihre vielfältige Methodenkompetenz zurück.

Unsere Leistungen – Konzepte, Coaching, Mediation und Krisenintervention

Im Arbeitsalltag scheint bisher die Sicherheit mit der termingetreuen und kostengünstigen Auftragsabwicklung in Konkurrenz zu stehen.
Safety Leadership löst diesen Widerspruch auf!

Verfolgt man diesen Gedanken von Ressourcenschonung konsequent, folgt daraus ein bewusster und verantwortlicher Umgang mit sich und anderen. So ist die Weiterentwicklung ihrer Produktqualität und Ihrer Arbeitssicherheitskultur immer auch eine Weiterentwicklung ihrer gelebten Unternehmenskultur.

Gehen Sie diesen Weg mit uns und investieren Sie in Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter. Diese haben eine wichtige Rolle innerhalb einer bewussten Unternehmenskultur inne. Sie sind Mittler und Vorbilder zugleich.

Safety Leadership unterstützt Sie und Ihre Führungskräfte mit Konzepten, Coaching, Mediation und wenn nötig mit Krisenintervention, um eine bewusste Unternehmenskultur zu entwickeln und dauerhaft zu festigen, die von selbstbewusstem, proaktiven Handeln im Bezug auf Produktqualität und Arbeitssicherheit geprägt ist.

Eine Unternehmenskultur wird von der Haltung der Führungskräfte und Mitarbeiter geprägt.
Während des Entwicklungsprozesses durchläuft die Arbeitssicherheitskultur als Teilaspekt der Unternehmenskultur verschiedene Stadien. Diese Stadien sind geprägt von der Sicht der Führungskräfte und Mitarbeiter auf Ihre Arbeitswelt.

Safety Leadership analysiert in welchem Stadium Ihr Unternehmen sich gerade befindet, und unterstützt Sie.

Stadien der gelebten Arbeitsicherheitskultur

Kontakt

Schreiben Sie uns.

Ihre Kontaktaufnahme über dieses Formular behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Ihre Anfrage wird SSL/TLS verschlüsselt. Das Kontaktformular dient nur der ersten Kontaktaufnahme. Wenn Sie uns mit diesem Kontaktformular – ebenso per E-Mail – kontaktieren, werden alle Ihre Angaben aus der Nachricht zwecks Bearbeitung der Anfrage bei uns gespeichert. Nur die E-Mail-Adresse zählt zu den Pflichtangaben. Alle weiteren personenbezogenen Daten erleichtern allerdings naturgemäß die Kommunikation. Eine Weitergabe Ihrer Daten ohne Ihre Einwilligung erfolgt jedenfalls nicht. Bitte beachten Sie auch unsere ausführliche Datenschutzbelehrung, vor allem zu Ihren Rechten auf Auskunft, Sperrung und Löschung.

1 + 3 = ?